Presse

Herzlich willkommen im Pressebereich des hep Verlags

Hier finden Sie alle Informationen und Materialien rund um unsere Bücher – schnell zugänglich und auf einen Blick. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Informationen

Rundum gut informiert und auf dem neusten Stand

Rezensionsexemplare

Sie wünschen ein bestimmtes Rezensionsexemplar? Gerne stellen wir Ihnen dies zur Verfügung. Melden Sie sich via Mail mit Anschrift und Buchwunsch.

Kontakt

Presseverteiler

Sie möchte regelmässig über neue Bücher informiert werden? Dann schreiben Sie uns, welche Themengebiete Sie am meisten interessieren und wir tragen Sie in unseren Presseverteiler ein.

Anmelden

Buchcovers

Gerne stellen wir Ihnen Buchcovers sowie Fotos unserer Autor*innen für Ihre Rezension zur Verfügung.

Kontakt

Rani Kurt

Pressebetreuung für die Schweiz, Deutschland und Österreich

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Ich freue mich über Ihre Nachricht oder Ihren Anruf.

Hier finden Sie die aktuell besprochenen Titel

Tocca a te!
Italienisch lernen l Band 1
Von  Sara Alloatti  , Filomena Montemarano  , Manuel Ballarino  , Priscilla Felder  , Anita Pfau
Tocca a te! Du bist dran – mit Italienisch reden! Komm mit – über die Alpen in die italienische Schweiz und nach Italien. Wie chattest du auf Italienisch? Wie stellst du dich vor? Worum geht es im italienischen Lied, das im Radio läuft? Von der ersten Lektion an sprichst du Italienisch und lernst eine neue Kultur kennen: So kannst du in der italienischen Schweiz und in Italien Alltagsgespräche meistern. Dank Übungen, die zu deinem Sprachniveau passen, und vielen Spielen wird dein Wortschatz immer grösser und du lernst die Strukturen der italienischen Grammatik besser verstehen. Online gibt es differenzierte Übungen sowie Video- und Audioaufnahmen: Damit festigst du deine Sprachkenntnisse, trainierst dein Hörverständnis und verbesserst deine Aussprache. Am Ende jeder Unità bearbeitet ihr in Gruppen ein Projekt: Könnt ihr in einem Video euer Lieblingsrezept auf Italienisch erklären oder selbst ein Lied auf Italienisch schreiben? Tocca a te! Tocca a te! besteht aus drei Bänden und einer Mappe mit Vertiefungsdossiers sowie umfangreichem Online-Material. Das Lehrmittel ist auf den Wahl- und Freifachunterricht nach Lehrplan 21 zugeschnitten. Band 1: A1.1 Band 2: A1.2 (Erscheint im Herbst 2021) Band 3: A2.1 (Erscheint im Frühjahr 2022) Palloncini-Mappe (Erscheint im Frühjahr 2022)
CHF 29.00
Zum Produkt
Das AVIVA-Modell
Kompetenzorientiert unterrichten und prüfen | Mit einem Vorwort von John Hattie
Von  Christoph Städeli  , Markus Maurer  , Claudio Caduff  , Manfred Pfiffner
AVIVA, das heißt ankommen und einstimmen, Vorwissen aktivieren, informieren, verarbeiten, auswerten. In dieser Ausgabe werden die wesentlichen Inhalte des viel beachteten Unterrichtsmodells kompakt dargestellt und um vier aktuelle Themen pädagogisch-didaktischen Handelns ergänzt: Klassenführung, problembasiertes Lernen, Blended Learning und Prüfen. Ein abschließendes Kapitel widmet sich dem Zusammenhang von AVIVA und Positiver Bildung.
CHF 35.00
Zum Produkt
Mittendrin ist vielerorts
22 Porträts | Mit einer literarischen Betrachtung von Tabea Steiner
Von  Christa Scherrer  , Simone Heller-Andrist  , Susanne Amft  , Jürg Arpagaus  , Steiner Tabea  , Urs Hafner  , Monique Wittwer
Was beschäftigt Dozierende Pädagogischer Hochschulen? Wo spielt sich ihr berufliches Leben ab? Wir treffen sie in Aktion in der Turnhalle, über einen Schreibtisch gebeugt oder sinnierend in den Schulfluren. 22 Porträts von Dozierenden aus dreizehn verschiedenen Pädagogischen Hochschulen zeigen, wie die Forschenden und Lehrenden in ihrem Arbeitsalltag den Bezug zur Schulpraxis immer wieder herstellen. Sie sind mittendrin – alle auf ihre eigene Art und Weise. Die Porträts lassen erkennen, wie vielfältig die Profile von Dozierenden an PHs sind und aus welchem Reichtum diese Institutionen schöpfen können. Eine literarische Betrachtung von Tabea Steiner schliesst den reich bebilderten Porträtband ab und eröffnet eine weitere Perspektive für den Arbeitsalltag von PH-Mitarbeitenden. Mitwirkende - Christa Scherrer, Simone Heller-Andrist, Susanne Amft, Jürg Arpagaus (Hrsg.) - Literarischen Betrachtung von Tabea Steiner - Porträts: Urs Hafner (Texte) und Monique Wittwer (Fotos)
CHF 35.00
Zum Produkt
Traumberuf Schulleitung?
Auf Denkreise durch den Berufseinstieg
Von  Daniela Schädeli
«Ich wollte mehr: eine neue Berufung, eine sinnvolle Aufgabe, Gestaltungsspielraum, ein Team leiten», erklärt Martina ihre Motivation, Schulleiterin zu werden. Überlegst du dir auch, ob Schulleiter*in etwas für dich wäre? Trittst du bald deine neue Stelle an? Dieses Buch begleitet dich auf deiner Denkreise in die neue Tätigkeit – von der Entscheidungsfindung über die Bewerbungsphase bis hin zum konkreten Schulleitungsalltag. Es hilft dir dabei, dir eine realistische Vorschau zu verschaffen. Denn wenn du weisst, was dich erwartet, wirst du zufriedener in deinem neuen Beruf.
CHF 19.00
Zum Produkt
Einfach gut lernen
Von  Hans Berner  , Rudolf Isler  , Wiltrud Weidinger
Wie können Schülerinnen und Schüler in ihrem Lernen unterstützt werden? Wie kann sinnvolles, lustvolles und kreatives Lernen gefördert werden? Kindern und Jugendlichen soll es gelingen, ihr Lernen erfolgreich zu gestalten, sich beim Lernen wohl und sicher zu fühlen und selbst Verantwortung für ihre schulische Entwicklung zu übernehmen. Wie bereits im Buch «Einfach gut unterrichten» finden angehende und erfahrene Lehrpersonen Anregungen, Praxistipps und knappe theoriegestützte Analysen. Auch interessierte Eltern finden Hinweise, wie sie ihre Kinder beim Lernen begleiten können. Speziell berücksichtigt werden zudem Veränderungen, die sich durch die Digitalisierung ergeben haben. Mit Statements und Lerntipps von bekannten Persönlichkeiten wie Stefan Eicher oder Nicola Spirig.
CHF 37.00
Zum Produkt
Bestiarium Helveticum
Von  Marcel Barelli
Wenn wir unsere Umwelt schützen wollen, müssen wir sie zuerst kennen. Bisher existierte jedoch kein Buch, das die Gesamtheit aller Wirbeltiere der Schweiz aufführt. Dieses ist nun dank der Tatkraft von Marcel Barelli Tatsache geworden. Als Illustrator und Naturliebhaber hat er es sich zur Aufgabe gemacht, für alle Laien, Spezialistinnen und Spezialisten alle 413 vom Bundesamt für Umwelt verzeichneten wildlebenden Wirbeltierarten in einem Werk zu beschreiben. Das Resultat ist das Bestiarium, das Sie in Ihren Händen halten und das Sie den aussergewöhnlichen Artenreichtum entdecken lässt. Wie viele der gefiederten, behaarten und mit Schuppen bewehrten Spezies, mit denen wir unseren Lebensraum teilen, haben Sie bisher wahrgenommen oder beobachtet? Marcel Barelli haucht den Porträts auf dynamische, schwungvolle Weise Leben ein, manchmal witzig, manchmal ernsthaft, und beschreibt auf wenigen Zeilen die einmaligen Eigenarten der Tiere oder erinnert an ihren Platz in unserem kulturellen Erbe und unserer kollektiven Vorstellungswelt. Vom Rotmilan bis zum Goldschakal – eine komplette, beispiellose Übersicht über die Schweizer Wirbeltiere, von denen heute fast die Hälfte vom Aussterben bedroht sind. Ein neuer Blick auf den verkannten Reichtum unseres Landes ebenso wie ein Aufruf, diesen zu schützen und zu erhalten.
CHF 39.00
Zum Produkt