MyDetailhandel

Die Lehr- und Lernplattform für den gesamten Unterrichtsstoff im Detailhandel

Auf vielfachen Wunsch der Berufsfachschulen des Detailhandels hat sich der hep Verlag dazu entschlossen, zukünftig für die gesamte neue Grundbildung im Detailhandel DHF und DHA ein Lehrmittel anzubieten.

Basierend auf der erprobten und vielfach eingesetzten mySkillbox (Lehrmittel für den allgemeinbildenden Unterricht) wird der Verlag eine digitale Lehr- und Lernplattform für den gesamten Unterrichtsstoff (HKB A-D sowie ABU) an den Berufsschulen anbieten. Einzig die Fremdsprache wird nicht Teil des Lehrmittels.

Kosten und Erscheinungstermine

Printprodukt myDetailhandel

Das Printprodukt vermittelt das Grundlagenwissen: Dank kurzen Sachtexten mit Grafiken wird das Grundlagenwissen einfach und übersichtlich dargestellt. Dies erleichtert das Verstehen, Lernen und Repetieren.

myDHF

› 1. Lehrjahr: CHF 45.00 › hier bestellen
› 2. Lehrjahr: CHF 50.00 › erscheint im August 2024
 3. Lehrjahr: CHF 25.00 › erscheint im September 2024

myDHA

 1. und 2. Lehrjahr: CHF 90.00, erscheint im Mai 2024

mehr Infos zu den Printausgaben

Übersicht der bereits verfügbaren Unterrichtseinheiten

In der untenstehenden Übersicht finden Sie alle Informationen über die Verfügbarkeit der Inhalte der myDHF und myDHA Plattform, welche regelmässig aktualisiert werden.


1. Lehrjahr: myDHF

Die Inhalte des ersten Lehrjahres sind vollständig online.


2. Lehrjahr: myDHF

Die Inhalte werden laufend in Lehrplanreihenfolge aufgeschaltet.

Folgende Lernfelder fehlen aktuell noch:

  • HKB D – Modul 5 (Lernfeld 2): Erscheint im Anfang März 2024

  • HKB D – Modul 6 (Lernfeld 2): Erscheint im Frühjahr 2024

1. Lehrjahr: myDHA

Die Inhalte werden laufend in Lehrplanreihenfolge aufgeschaltet.

Folgendes Lernfelde fehlt aktuell noch:

  • HKB D – Modul 3 (Lernfeld 1 – Teil 3): Erscheint Anfang März 2024

2. Lehrjahr myDHA

Die Inhalte werden laufend in Lehrplanreihenfolge aufgeschaltet.

Folgende Lernfelder fehlen aktuell noch:

  • HKB D – Modul 2 (Lernfeld 3): Erscheint im Frühjahr 2024

Partnerschaft zwischen dem hep Verlag und Swiss Learning Hub AG

myDetailhandel & time2learn

Der hep Verlag deckt mit seinen Lehr- und Lernplattformen myDHF und myDHA den gesamten schulischen Unterrichtsstoff (HKB A bis D sowie ABU) ab. Mit dem Lern- und Ausbildungsplaner time2learn können alle Handlungskompetenzen im Betrieb vorbereitet, geplant, dokumentiert und begleitet werden. Diese Partnerschaft ermöglicht es somit den Lernenden, Berufsfachschullehrpersonen und Berufsbildenden im Detailhandel, alle Grundlagen sowohl für die schulische als auch für die betriebliche Ausbildung in einer perfekten Kombination zu nutzen.

Mehr Erfahren

Webinare

Die Webinare werden online via Teams durchgeführt, sind kostenlos und dauern maximal eine Stunde.

Einführungs-Webinar
Sie wollen mehr über myDHF/myDHA und die Praxisanwendung erfahren? Dann nehmen Sie an einem Einführungs-Webinar teil.
› Donnerstag, 7. März 2024, 17.00 Uhr
› Dienstag, 7. Mai 2024, 17.00 Uhr

 

Schulstart-Webinar
Wir bereiten Sie mit hilfreichen Tipps & Tricks auf den Unterricht mit myDHF/myDHA vor und gehen auf Ihre Fragen ein.

› Dienstag, 25. Juni 2024, 17.00 Uhr
› Mittwoch, 7. August 2024, 10.00 Uhr

Anmeldung

Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin

Fabio Mussi

Kontakt zum Projektleiter

Möchten Sie sich direkt mit dem Verlagsteam zum neuen Lehr- und Lernmittel myDetailhandel austauschen? Melden Sie sich gerne beim Projektleiter.

Kostenlose Testlizenz

Sie möchten die Lehr- und Lernplattformen myDHF/myDHA für einen Monat kostenlos testen? Dann melden Sie sich gerne per Mail an: info@hep-verlag.ch.

Interessierte Schulen und Lehrpersonen können hier ihre Kontaktdaten hinterlegen und werden laufend über das Projekt informiert.

Weitere Informationen

FAQ

Finden Sie hier ein paar Antworten zum Projekt. Diese werden laufend ergänzt und angepasst.

Mit unserer online Lehr- und Lernplattform können die Lernziele, Themeninhalte und Lernaufträge sehr einfach angepasst und ergänzt werden. Bestimmte Inhalte können ausgeblendet und durch neue, zum Beispiel Texte oder Videos, ergänzt werden. Unterrichtsmaterialien können so einfach in das Lehrmittel integriert und weiterverwendet werden.