Auch erhältlich als...

Ermöglichungsdidaktik (E-Book)

Ein Lernbuch

In der Ermöglichungsdidaktik sind die subjektiven Lern- und Aneignungsprozesse von Individuen zentral. Damit stellt sie sich gegen die Vorstellungen traditioneller didaktischer Modelle,
bei denen technokratisch zu gewährleistende Lernerfolge im Zentrum stehen. Lernen und Lernerfolg können nicht erzeugt, sondern lediglich durch Schaffung geeigneter Lernarrangements ermöglicht werden – eigenständig und selbstgesteuert. Das Buch führt in die Grundlagen eines lebendigen und nachhaltigen Lernens ein, ergänzt durch ausgewählte Methodenbeispiele.
E-Book | 1. Auflage 2019 | 180 Seiten
ISBN 978-3-0355-1205-2 | hep verlag
Erscheint im November 2019

Dieses E-Book ist u.a. bei folgenden Anbietern erhältlich:

Zugehörige Titel