Auch erhältlich als...

Bock auf Lernen

Ein munterer Abgesang auf sieben Lehr-Lern-Illusionen

Natürlich kann man die Dinge nehmen, wie sie kommen. Man kann sie aber auch hinterfragen: Erwerben Kinder und Jugendliche an der Schuletatsächlich
Kompetenzen, die ihnen auch ausserhalb nützlich sind? Eine Illusion, sagt Andreas Müller. Der Autor zeigt in seinem neuen Buch Lehr-Lern-Illusionen auf, an denen die Schule krampfhaft festhält. Und er erklärt, was getan werden kann, damit die Schüler echt Bock auf Lernen bekommen und es nicht illusorisch bleibt, dass sie an der Schulefürs Leben lernen
Buch | 1. Auflage 2013 | 144 Seiten | 15,5 x 22,5 cm, Broschur
ISBN 978-3-0355-0024-0 | hep verlag
CHF 24.00

Zugehörige Titel

Zurück Weiter

Rezensionen

Muss man dieses Buch lesen?– Nun, was muss man schon? Aber man sollte dieses Buch lesen, um etwas von der Betriebsblindheit zu verlieren, dieunseren Schulalltag für Lehrer und Schüler so unverständlich macht.

Schulmagazin 5-10 vom