50 Start-up-Kompetenzen (PDF)

Unternehmerisches Können für Lernende der Sekundarstufe II

Die in diesem Buch vorgestellten 50 Kompetenzprofile sollen garantieren, dass Teilnehmende am Ende eines Entrepreneurship-Kurses fähig sind, ein Unternehmen zu gründen, Verantwortung
für das Gedeihen eines jungen Betriebs zuübernehmen sowie Gefahrensituationen zu erkennen und zu bewältigen. Ein besonderes Augenmerk wird dabei u. a. aufBusinessplanerstellung, Break-even-Festlegung sowie Investmentplanung gelegt. Die formulierten Kompetenzprofile haben folgende Funktionen:Erstens geben sie die Richtung der Ausbildungsarbeit an; zweitens ermöglichen sie eine Lernzielkontrolle (Output-Orientierung); drittens helfen sie, Kurse in Entrepreneurship-Trainings so aufzubauen, dasskeine wichtigen Elemente vergessen werden; viertens erhöhen sie die Wahrscheinlichkeit, dass Teilnehmende Wissen nicht einfach nur erwerben,sondern auch unmittelbar umsetzen können.Das ebenfalls im hep verlag erschienene Handbuch«Entrepreneurship in der Sekundarstufe II» beschreibt einen strukturierten Entrepreneurship-Kurs zur Entwicklung der hier vorgestellten Kompetenzen, mitsamt allennotwendigen Lernmaterialien und Lernarrangements.
PDF | 1. Auflage 2014
ISBN 978-3-0355-1295-3 | hep verlag
CHF 15.00