Auch erhältlich als...

Praxisschock

Wie sich Nico Sommer über den Theorie-Praxis-Graben rettet

Nico Sommer ist niemand und viele. Der fiktive Lehrer kämpft sich stellvertretend für alle Lehrpersonen frisch ab Ausbildung durch den herausfordernden Schulalltag.
Es läuft nicht so, wie er es sich vorgestellt hat. Deshalb vertieft Nico sich nochmals in seine Studienbücher. Tatsächlich gelingt es ihm, die Theorie direkt auf die Praxis zu beziehen und umgekehrt. So schafft er es, den Graben dazwischen zu überwinden. Die Lektüre dieses etwas anderen Schulromans macht fit für den schwierigsten Beruf der Welt.

Nico unterrichtet auf der Sekundarstufe I. Seine Themen – Klassenführung, Wissenserwerb, Motivation, Metakognition und Selbststeuerung sowie Verstehen und Anwenden – sind allgemein didaktischer und pädagogisch psychologischer Art, sie betreffen Lehrpersonen jeder Schulstufe.
Buch | 1. Auflage 2019 | 112 Seiten
ISBN 978-3-0355-1359-2 | hep verlag
CHF 19.00

Zugehörige Titel

Zurück Weiter