Lateral führen

Aus der Mitte der Hochschule Komplexität bewältigen

Beschreibung
Gehören Sie der«Mitte» einer Hochschule an? Tragen Sie Verantwortung, ohne aus einer hierarchisch legitimierten Position handeln zu können? So sind Sie mit grossen Herausforderungen konfrontiert: Aufgaben,Funktionen und Kompetenzen sind schwer in Balance zu halten. Es gilt, die immer wieder neuen Situationen durch spezifische Strategien zumeistern. Laterale Führung wird in diesem Band als Modell verstanden, das in Expertenorganisationen hilft, komplexe Auf gaben unter möglichst hoher Beteiligung von Betroffenen zu steuern. Die Grundlagentexte,Fallbeispiele, Denkweisen und Instrumente sind Studiengangs-, Projekt- und Bereichsleitenden und anderen dienlich, die inBildungsorganisationen auf Tertiärstufe an Schnittstellen operieren.
CHF 28.00

Erweiterte Beschreibung

Gehören Sie der«Mitte» einer Hochschule an? Tragen Sie Verantwortung, ohne aus einer hierarchisch legitimierten Position handeln zu können? So sind Sie mit grossen Herausforderungen konfrontiert: Aufgaben,Funktionen und Kompetenzen sind schwer in Balance zu halten. Es gilt, die immer wieder neuen Situationen durch spezifische Strategien zumeistern. Laterale Führung wird in diesem Band als Modell verstanden, das in Expertenorganisationen hilft, komplexe Auf gaben unter möglichst hoher Beteiligung von Betroffenen zu steuern. Die Grundlagentexte,Fallbeispiele, Denkweisen und Instrumente sind Studiengangs-, Projekt- und Bereichsleitenden und anderen dienlich, die inBildungsorganisationen auf Tertiärstufe an Schnittstellen operieren.

Online Angebot

Besuchen Sie unsere Online Angebote zu diesem Produkt:

Produkt kaufen
Lateral führen
Aus der Mitte der Hochschule Komplexität bewältigen
CHF 28.00
Welches Format?
Einband
Buch
Auflage
1. Auflage 2016
Seitenzahl
136 Seiten
ISBN
ISBN 978-3-0355-0472-9
Format
155 x 225 mm