Berufsbildung in der Schweiz - Gesichter und Geschichten

16 Interviews mit Profis aus Schule, Kurszentrum und Betrieb

Beschreibung
Fachkräftemangel, unbesetzte Lehrstellen, Nachwuchsprobleme in wichtigen Branchen: Die Berufsbildung steht derzeit im Fokus deröffentlichen Aufmerksamkeit– mehr jedenfalls als auch schon. In den Debatten der letzten Zeit kommen aber die eigentlichen«Helden» der Berufsbildung kaum zu Wort: die Lehrpersonen und Ausbildner/innen. Insofern ist diesePublikation einmalig: 16 Berufsbildungs-Profis reden im persönlichen Gesprächüber ihren Werdegang, ihren Ausbildungsalltag, ihre Position, Visionen und Träume. Vertreten sind alle drei Lernorte: die Betriebe, vom Kleingewerbe bis zum internationalen Konzern; der schulischeBereich, von der Berufsfachschule bis zur Fachhochschule; aber auch der«dritte Lernort», die Ausbildungs- und Kurszentren. Das Spektrum der vertretenen Berufe reicht vom Kaufmännischen und Verkaufüber die Maler/in oder Gipser/in, die Berufe der Maschinen-, Elektronik- undMetallindustrie und der Pharmabrache bis zur Pflegefachperson und Hebamme.
CHF 38.00
Weitere Materialien

Nicht alle Daten sind für alle zugänglich. Gewisse Materialien sind nur für Lehrpersonen erhältlich. Um Daten herunterzuladen ist es nötig sich einzuloggen.

Erweiterte Beschreibung

Fachkräftemangel, unbesetzte Lehrstellen, Nachwuchsprobleme in wichtigen Branchen: Die Berufsbildung steht derzeit im Fokus deröffentlichen Aufmerksamkeit– mehr jedenfalls als auch schon. In den Debatten der letzten Zeit kommen aber die eigentlichen«Helden» der Berufsbildung kaum zu Wort: die Lehrpersonen und Ausbildner/innen. Insofern ist diesePublikation einmalig: 16 Berufsbildungs-Profis reden im persönlichen Gesprächüber ihren Werdegang, ihren Ausbildungsalltag, ihre Position, Visionen und Träume. Vertreten sind alle drei Lernorte: die Betriebe, vom Kleingewerbe bis zum internationalen Konzern; der schulischeBereich, von der Berufsfachschule bis zur Fachhochschule; aber auch der«dritte Lernort», die Ausbildungs- und Kurszentren. Das Spektrum der vertretenen Berufe reicht vom Kaufmännischen und Verkaufüber die Maler/in oder Gipser/in, die Berufe der Maschinen-, Elektronik- undMetallindustrie und der Pharmabrache bis zur Pflegefachperson und Hebamme.

Produkt kaufen
Berufsbildung in der Schweiz - Gesichter und Geschichten
16 Interviews mit Profis aus Schule, Kurszentrum und Betrieb
CHF 38.00
Welches Format?
Einband
Buch
Auflage
1. Auflage 2015
Seitenzahl
352 Seiten
ISBN
ISBN 978-3-03905-578-4
Format
155 x 225 mm