Auch erhältlich als...

Ich bin für dich da

Gestaltung pädagogischer Beziehungen

Lehrpersonen sind wichtige Gegenüber für die ihnen anvertrauten Kinder und Jugendlichen. Anerkennung in pädagogischen Beziehungen fördert deren Entwicklung und stärkt sie. Neben
theoretischen Erläuterungen finden sich in diesem Band Analysen von Erzählungen aus dem Schulalltag und Reflexionen von Schülerinnen und Schülern. Zitate von Kindern und Jugendlichen illustrieren, wie Lehrpersonen mit kleinen Interventionen die Identitätsentwicklung und das Lernen positiv beeinflussen können. Sieben konkrete pädagogische Handlungen ermöglichen die Übersetzung der Theorie in die Praxis.
Buch | 1. Auflage 2019 | 176 Seiten
ISBN 978-3-0355-1128-4 | hep verlag
Erscheint im Mai 2019
CHF 29.00

Zugehörige Titel

Zurück Weiter