Auch erhältlich als...

Schonen schadet

Wie wir unsere Kinder verziehen

Kinder sollen heute möglichst keinen Stress haben. Die Konsequenzen der realen Welt werden von ihnen ferngehalten. Eine gute Erziehung findet aber ausserhalb
der Komfortzone statt. Wer seinen Kindern alle Steine aus dem Weg räumt und ihnen den roten Teppich ausrollt, beeinträchtigt ihre Entwicklung. Schonen schadet. Nein zu sagen, Grenzen zu setzen, Vereinbarungen einzufordern, das widerspricht dem aktuellen Zeitgeist. Allerdings: Ohne Erziehung geht es nicht.
Buch | 2. Auflage 2018 | 144 Seiten | 15,5 x 22,5 cm, Broschur
ISBN 978-3-0355-1339-4 | hep verlag
CHF 23.00

Zugehörige Titel

Zurück Weiter