Auch erhältlich als...

Kompetenzorientierter Unterricht auf der Sekundarstufe I

Erziehungswissenschaftliche und fachdidaktische Perspektiven

Kompetenzorientierung ist weder alter Wein in neuen Schläuchen noch die Heil bringende Antwort auf alle didaktischen oder bildungspolitischen Fragen. Vielmehr bietet die
bisweilen kontroverse Diskussion um kompetenzorientierten Unterricht die Chance, auf guten Unterricht zu fokussieren. Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes liefern eine Klärung und Kritik der Begrifflichkeiten aus erziehungswissenschaftlicher Sicht sowie fachdidaktische Überlegungen zur konkreten Umsetzung kompetenzorientierten Unterrichts auf der Sekundarstufe I, wie er beispielsweise im Lehrplan 21 gefordert wird.Das Buch ist in zwei Teile gegliedert. Im ersten wird in fünf Kapiteln ein historischer, lehr- und lerntheoretischer, soziologischer,sonderpädagogischer und allgemeindidaktischer Blick auf die Thematik geworfen. Den zweiten Teil bilden acht Kapitel mit konkreten Hinweisen für kompetenzorientierten Unterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik, Fremdsprachen, Natur und Technik, Geschichte, Bildnerisches Gestalten, Textiles Gestalten, Bewegung und Sport.
Buch | 1. Auflage 2016 | 368 Seiten | 19 x 26 cm, Broschur
ISBN 978-3-0355-0581-8 | hep verlag
CHF 39.00

Zugehörige Titel

Zurück Weiter

Weitere Materialien

Download geschützt Download freigeschaltet