Kommunikation II

Training und Transfer Pflege, Heft 12

Der Curriculumsverbund ABZ legt im hep verlag mit dieser neuen Reihe ein Lehrmittel für den Pflegebereich vor, wie es im deutschen Sprachraum
bis anhin gefehlt hat. Alle Hefte wurden eigens für den Lernort«Training& Transfer» konzipiert und mit fachdidaktischer Begleitung von Profis aus Praxis und Schule entwickelt. Jedes Arbeitsheft basiert auf einemFallbeispiel, das als Ausgangslage für die Arbeitsaufträge dient. Dabei wird auf dem Vorwissen der Studierenden aufgebaut.Beobachtungschecklisten und Kurzchecklisten für die Praxis ergänzen die exakte Beschreibung der einzelnen Arbeitsgänge.Aus dem Inhalt:Einführung in das Thema Lernziele; Methoden; Fallbeispiele Theorie zur Gesprächsführung in Pflegesituationen Kommunikationstheorien; Der Weg zur professionellen Gesprächsführung; Einflüsse auf die Gesprächsführung;Prinzipien für ein pflegerisches ZweiergesprächPrinzipien für ein Gruppengespräch in der Pflege Theorie zum Gruppengespräch; Der Weg zu einer professionellen Gesprächsleitung in Gruppengesprächen; Gruppengesprächsformen in der PflegeWerkstattanalyse; Lösungen VorkenntnistestLiteraturAnhang
Buch | 1. Auflage 2010 | 224 Seiten | A4, Broschur
ISBN 978-3-03905-326-1 | hep verlag
CHF 30.00