Janika Mielke

Zur Person

Lektoratsvolontärin

Die Liebe begann vor einigen Jahren in Irland. Dort entdeckte Janika Mielke ihre Leidenschaft für Sprachen, die sie dazu brachte, Germanistik, English-Speaking Cultures und Transnationale Literaturwissenschaften an der Universität Bremen zu studieren. Seit Oktober 2019 nimmt sie als Lektoratsvolontärin im hep verlag Manuskripte genau unter die Lupe. Doch auch nach Arbeitsschluss ist nicht Leseschluss, denn Janika betreibt einen Literaturblog, für den sie viel liest und schreibt.

Kontakt

E-Mail: janika.mielke@hep-verlag.ch

 

Zurück zur Übersicht