Anleitung

Klassenverwaltung nutzen

Anleitung zur Einrichtung eines virtuellen Klassenraums in der hep Cloud und zum Versand eigener Seiten (Handouts) an Lernende

Anleitung als PDF-Datei herunterladen

 

Mit der neusten Version des hep eLehrmittels können Sie als Lehrperson ausgewählte eigene Seiten und Notizen direkt in der App an eine Klasse schicken. Die Lernenden erhalten diese Materialien ebenfalls in der App, und sie werden automatisch an derselben Stelle in die eLehrmittel eingefügt. Damit ist es Ihnen als Lehrperson möglich, Handouts direkt in der App zu verwalten, und die Lernenden müssen diese nicht mehr selbst im eLehrmittel einfügen. Die neuen Funktionen eignen sich vor allem zum Teilen von weiterführenden Materialien, welche die Informationen des eLehrmittels ergänzen. Sie können aber auch gezielt Aufträge an die Lernenden verteilen oder auf bestimmte Passagen im eLehrmittel hinweisen.

Die Möglichkeiten des digitalen Austauschs sind derzeit noch auf eigene Seiten und Notizen beschränkt; ausserdem können nur Lehrpersonen Materialien an die Lernenden versenden. Wir werden aber die Möglichkeiten in zukünftigen Softwareupdates laufend ergänzen.
Diese kurze Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie in wenigen Schritten in der App eine virtuelle Klasse erstellen und wie Ihre Lernenden dieser beitreten. Ausserdem erklären wir Ihnen, wie Sie eigene Seiten und Notizen anschliessend an die Klasse versenden können.

Voraussetzungen und Vorbemerkungen

  • Einsatz der eLehrmittel-Software Version 5 oder neuer auf allen Geräten (Lehrpersonen und Lernende)
  • Alle Mitglieder der Klasse müssen auf Ihren Geräten die hep Cloud aktivieren und die Nutzungsbedingungen des Verlags akzeptieren (https://www.hep-verlag.ch/eLehrmittel-Nutzungsbedingungen).
  • Die Lehrperson benötigt ein hep Konto mit erweitertem Zugang für Lehrpersonen. Dieses können Sie bei der Registration auf unserer Webseite beantragen. Wenn Sie schon ein hep Konto besitzen, was vermutlich der Fall ist, dann können Sie den erweiterten Zugang durch eine E-Mail an den Verlag beantragen (info@hep-verlag.ch).
  • Sämtliche Bildschirmfotos dieser Anleitung entstanden unter Windows 10. Auf anderen Plattformen können die einzelnen Schritte minimal abweichen, bleiben aber grundsätzlich gleich.
  • Die eLehrmittel-Software ist ein sich wandelndes Produkt. Der Stand dieser Anleitung entspricht dem Stand der Software-Version 4.2. Einzelne Texte und Schritte können sich von Version zu Version ändern. Wir streben aber danach, die Bedienung mit jeder Version intuitiver und einfacher zu gestalten.

 

Schritt 1: Einrichten der Synchronisation via hep Cloud

Um die digitale Klassenverwaltung nutzen zu können, müssen Sie die Synchronisation Ihrer Daten via hep Cloud aktivieren. Dies hat auch den Vorteil, dass alle Ihre Annotationen, eigenen Seiten, Übungsantworten und Lesezeichen zwischen allen Ihren Geräten synchronisiert werden.

Um die Synchronisation zu aktivieren, müssen Sie die Nutzungsbedingungen der hep Cloud akzeptieren und die hep Cloud in den Programmeinstellungen aktivieren. Dazu gehen Sie ins Portal der Software und öffnen dann Ihre Kontodetails:

Bestätigen Sie hier, dass Sie die Nutzungsbedingungen des Verlags akzeptieren.

Anschliessend öffnen Sie die Einstellungen des Programms, wählen den Reiter «Synchronisation» aus und aktivieren die hep Cloud durch anwählen der entsprechenden Option. Nach einer Bestätigung der Änderung werden Ihre Daten zum ersten Mal synchronisiert – dafür benötigen Sie eine Internetverbindung und, je nach Umfang Ihrer Daten, einen Moment Geduld.

Die Schritte 4–6 müssen Sie auf all Ihren Geräten wiederholen. Danach ist alles für den Einsatz der Klassenverwaltung bereit.

 

Schritt 2: Erstellen einer Klasse durch die Lehrperson

Sämtliche Cloud-Funktionen finden Sie im neuen Cloud-Bereich. Ihre eigenen Klassen erstellen Sie auf der Seite «Klasse verwalten».

Um eine virtuelle Klasse zu erstellen, klicken Sie auf den Knopf «Klasse erstellen».

Wenn Sie diesen Knopf nicht finden, benötigen Sie noch den erweiterten Zugang als Lehrperson. Diesen können Sie mit einer E-Mail an unser Sekretariat beantragen (info@hep-verlag.ch). Nach der Aktivierung müssen Sie eventuell noch im Portal Ihr Konto aktualisieren.

Geben Sie nun im entsprechenden Feld einen Namen für Ihre Klasse ein und wählen Sie die eLehrmittel aus, welche Sie in der Klasse benutzen möchten.

Die Lernenden erhalten eine Warnung, wenn Sie dieses eLehrmittel nicht (in genau der von Ihnen gewählten Auflage) installiert haben. Sie können hier also auch vorgeben, welche Auflage eines eLehrmittels Sie in dieser Klasse benutzen möchten.
Wenn Sie sicher sind, dass alle Informationen korrekt sind, klicken Sie zuletzt auf «Erstellen».

Sie haben nun Ihre Klasse erfolgreich erstellt. Die App zeigt Ihnen einen Zugangscode an, mit welchem Ihre Lernenden der Klasse beitreten können. Der Zugangscode ist zwei Wochen lang gültig.

Schritt 3: Einer Klasse als Lernende/-r beitreten

Am einfachsten projizieren Sie den Zugangscode im Klassenzimmer, während Ihre Lernenden auf ihren Geräten die hep Cloud aktivieren (Schritt 1, siehe oben).

Auch die Lernenden finden ihre Klassen im Cloud-Bereich, nämlich auf der Seite «Mitgliedschaften». Zuerst klicken die Lernenden auf «Klasse beitreten».

Es öffnet sich eine Suchmaske, wo die Lernenden den Zugangscode zu Ihrer Klasse eingeben müssen.

Anschliessend erhalten die Lernenden eine Übersicht über die Klassendetails, welche Sie in Schritt 2 eingetragen haben, und beantragen den Klassenbeitritt, indem sie «Beitreten» anklicken.

Schritt 4: Bestätigung der Klassenmitglieder durch die Lehrperson

Zu guter Letzt müssen die Beitrittsgesuche der Lernenden noch von Ihnen bestätigt werden. Gehen Sie in Ihrer App wieder in die Klassenverwaltung, frischen Sie die Liste der Beitrittsgesuche auf, wählen Sie alle Lernenden aus und nehmen Sie die Beitrittsgesuche Ihrer Lernenden an.

Sie haben nun die Klasse vollständig eingerichtet und können beginnen, ausgewählte Materialien an Ihre Klassen zu versenden.

Schritt 5: Notizen und eigene Seiten für den Versand vorbereiten

Sie können nun Notizen und eigene Seiten zusammenstellen und an Ihre Klassen schicken. Gehen Sie dazu in einem eLehrmittel auf eine Seite mit Notizen, öffnen Sie die Notiz, welche Sie versenden möchten, und klicken Sie auf «Teilen».

Sie erhalten einen Hinweis, dass die Notiz der offenen Sendung hinzugefügt wurde. Der eigentliche Versand geschieht erst in Schritt 6 (unten).

Ähnlich ist das Vorgehen beim Versand eigener Seiten. Sie können eigene Texte, Links zu Webseiten und Dokumente, welche Sie mit dem Plus-Knopf in Ihr eLehrmittel eingefügt haben, an die Klasse senden, indem Sie die gewünschte Seite öffnen, den Knopf für weitere Aktionen anklicken und «Eigene Seite teilen» anwählen. Auch hier erhalten Sie anschliessend einen Hinweis, dass die eigene Seite der offenen Sendung hinzugefügt wurde.

Schritt 6: Ausgewählte Materialen an eine Klasse versenden

Als nächstes verschicken Sie die ausgewählten Materialien an Ihre Klassen. Gehen Sie dazu in der App in den Cloud-Bereich, auf die Seite mit den Sendungen und geben Sie der offenen Sendung einen Titel. Hier können Sie auch noch eine Beschreibung des Materials oder einen Auftrag hinzufügen.

Überprüfen Sie die Liste der zu teilenden Inhalte, wählen Sie die Klasse(n) aus und klicken Sie auf «Versenden».

Sie erhalten eine Bestätigung, und die Sendung erscheint in der Übersichtsliste im Cloud-Bereich:

Schritt 7: Die Lernenden erhalten die Sendung in der App

Wenn die Lernenden das nächste Mal das eLehrmittel öffnen, erscheint die Sendung automatisch im Cloud-Bereich der App in der Übersichtsliste.

Die Lernenden können die einzelnen Inhalte anklicken und springen so direkt zum entsprechenden Element im Inhaltsverzeichnis des eLehrmittels. Die geteilten Elemente werden nämlich genau an der Stelle in das eLehrmittel der Lernenden eingefügt, wo sie von der Lehrperson erstellt wurden.

 Weitere Funktionen der Klassenverwaltung:

Als Lehrperson können Sie neu auch Ihre Lösungen zu Textfragen im Aufgabenteil mit Ihren Lernenden teilen und in vielen eLehrmitteln die Lösungen des Verlags einblenden und an Ihre Klasse senden. Eine detaillierte Anleitung zu den neuen Funktionen für Lehrpersonen finden Sie hier.

 


 

Technischer Support
hep verlag ag
Tel. +41 (0)31 310 29 29
info@hep-verlag.ch

Weitere Informationen zum eLehrmittel
www.hep-verlag.ch/elehrmittel

Detailinformationen zur Installation
Mac-Version
Windows-Version

 

 

Zurück zur Übersicht