Weiterbildung bei hep

 

Begegnungstag, 17. März 2018 | Olten

Suchen Sie andere Wege für Ihre didaktische und methodische Arbeit? In vielseitigen Präsentationen und praxisnahen Workshops erfahren Sie mehr zum optimalen Einsatz unserer Lehrmittel im Unterricht und erhalten Anregungen und Inputs für Ihre Arbeit. Lernen Sie unsere Autorinnen und Autoren in einem ungezwungenen Rahmen kennen, tauschen Sie sich mit unserem Verlagsteam aus und werfen Sie am Marktplatz einen Blick in unsere Bücher.

Wann: Samstag, 17. März 2018, 08.15–14.30 Uhr

Wo: Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Campus Olten,
Von-Roll-Strasse 10, 4600 Olten | www.fhnw.ch

 

Programm

08.15–08.45 Uhr Empfang mit Kaffee und Gipfeli
08.45–09.00 Uhr Begrüssung
09.00–09.45 Uhr Referat | Ruth Bossart, SRF-Korrespondentin
10.00–12.30 Uhr Präsentationen und Workshops
12.00–13.30 Uhr Apéro und offeriertes Mittagessen
13.30–14.30 Uhr Referat | Prof. Dr. Aymo Brunetti

Ganztägig: Marktplatz mit Werken des Verlags

Die Teilnahme am Begegnungstag ist kostenlos und kann an die berufliche Weiterbildung angerechnet werden.

 

Anmeldeschluss: 1. März 2018
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eintreffens berücksichtigt.

 

Hauptreferate


09.00–09.45 Uhr

Wenn Politik Schule macht – das türkische Bildungssystem unter Präsident Erdogan

Ruth Bossart, SRF-Korrespondentin, lebt in Istanbul

 

13.30–14.30 Uhr

Wo stehen wir 10 Jahre nach Ausbruch der grossen Finanzkrise?

Prof. Dr. Aymo Brunetti, ordentlicher Professor für Wirtschaftspolitik und Regionalökonomie am Departement Volkswirtschaftslehre der Universität Bern

 

 

Präsentationen

1. Präsentationsrunde: 10.00–10.30 Uhr
2. Präsentationsrunde: 10.40–11.10 Uhr

P01: GymGrammatik – ein neues Grammatiklehrmittel fürs Gymnasium
P02: Aktuelle politische Themen kontrovers behandeln – wie ist das möglich?
P03: Aufbaukenntnisse Wirtschaft und Recht
P04: Aussenhandel und Zahlungsbilanz
P05: «Unterwegs» –  Kompetenzen sichtbar machen
P06: Ich und die Schweiz – Sprachlehrmittel für Jugendliche
P07: Mathematik für die Berufsvorbereitung

 

3. Präsentationsrunde: 11.30–12.00 Uhr

P08: Elektronische Arbeitsblätter und Buchhaltungssoftware im FRW-Unterricht
P09: Luftschloss oder Luxusvilla?
P10: «Society» – wie Englischunterricht im ABU einfacher wird
P11: Faire le point – französische Grammatik neu vermittelt
P12: Politische und wirtschaftliche Bildung aktuell, spannend, dynamisch, vernetzt

 

Workshops

1. Workshoprunde: 10.00–11.00 Uhr

WS01: Herausforderung eLehrmittel? Eine praktische Einführung
WS02: E-Learning-Tools aus der Praxis für die Praxis (ausgebucht)
WS03: AHA. So gelingt Unterricht.
WS04: Verknüpfung der beiden Lernbereiche S&K und Gesellschaft
WS05: Leadership als Co-Creation
WS06: Gehirn-gerechtes Sprachenlernen
WS07: In dreissig Minuten zum Gedicht

 

2. Workshoprunde: 11.30–12.30 Uhr

WS02: E-Learning-Tools aus der Praxis für die Praxis
WS08: Herausforderung eLehrmittel – konkrete Anwendungen
WS09: Fuck you Goethe, Keller, Kafka und Co.
WS10: ABU: Denk- und Lernfabrik
WS11: «Einfach gut unterrichten» – Anregungen, Praxistipps und neue Impulse
WS12: Kompetenzen – Handbuch für die BVS u. die 2-jährige berufliche Grundbildung
WS13: Enthalpie u. Entropie als roter Faden im Chemieunterricht der Sek II. Geht das?
WS14: Epochenspiel: Zeitfenster der Kunst
WS15: Ethik im Unterricht berufsbildender Schulen

 

 

Bild: thinkstockphotos.de