Ralph Fehlmann

Ralph Fehlmann

Ralph Fehlmann, geboren 1951, hat in Zürich Germanistik, Philosophie und Pädagogik studiert und zu Franz Kafka promoviert. Er war ein Berufsleben lang an der Universität Zürich als Fachdidaktiker und am Realgymnasium Rämibühl Zürich als Deutschlehrer tätig, mit besonderem Interesse für die Förderung induktiver und situationsorientierter Formen des Lernens (z. B.: Entwicklung des Fachs «Interdisziplinäre Sprachwerkstatt»). Er setzt sich bildungspolitisch– gegenwärtig als Redaktor für den Bildungsblog Condorcet – für eine lebendige, nicht auf Zweckrationalität, Standards und Messbarkeit fixierte Schule ein.

Titel von Ralph Fehlmann

Zurück Weiter