Fredi P. Büchel

Fredi P. Büchel

Fredi P. Büchel hat in unterschiedlichen Dienstleistungsbetrieben in Zürich gearbeitet. Nach Abschluss einer Fernmatura hat er an der Universität Freiburg/CH in Heilpädagogik und Psychologie studiert. Er promovierte 1978 in Heilpädagogik, Philosophie und Experimentalpsychologie. 1983 habilitierte er in allgemeiner Psychologie an der Universität Basel mit einer Arbeit über Lernstrategien in der beruflichen Ausbildung. Von 1985 bis 2008 war er ordentlicher Professor an der Faculté de Psychologie et des Sciences de l'Education der Universität Genf, zu deren Honorarprofessor er in der Folge ernannt wurde. Nebst seinen Arbeiten zum DELV-Programm hat er zum Thema Lernen und Lernstrategien mehr als 60 Publikationen veröffentlicht. Seit 30 Jahren hat er mit unterschiedlichen Forschungsgruppen wissenschaftliche Untersuchungen zu diesen Themen durchgeführt. Daneben gibt er regelmässig Weiterbildungskurse für Lehrerinnen und Lehrer aller Stufen. In den letzten Jahren hat er sich besonders in der Förderung von Lehrlingen und Lehrtöchtern mit besonderen Lernschwierigkeiten engagiert.

Titel von Fredi P. Büchel

Zurück Weiter