Aktuelles

Schweizer Bildungsverlag erhält Auszeichnung für das «Schulbuch des Jahres» in Deutschland

18.12.14
Der hep verlag als bedeutendsten Schweizer Bildungsverlag für die Sekundarstufe II hat seit dem letzten Jahr begonnen, seine Aktivitäten nach Deutschland auszuweiten. Der Verlag entwickelt neu nach den Lehrplänen und Richtlinien eigenständige Lehr- und Lernmittel für Deutschland. Mit der Auszeichnung «Schulbuch des Jahres – Ökonomische Bildung» für das hep-Lehrmittel «Volkswirtschaftslehre. Eine Einführung für Deutschland» von Aymo Brunetti und Thilo Grosser wurde die Arbeit und Innovationskraft von hep nun honoriert.

Ab sofort auch als Android-App

16.12.14
«Gesellschaft | Ausgabe Luzern», «Finanz- und Rechnungswesen» und «W&G 3»

Politics-Economics

15.12.14
vom 15. Dezember 2014

eLehrmittel: ABU-Pakete

09.12.14
Ab sofort bequem über die hep-Website beziehen!

Von Gangstern, Diven und Langweilern

09.12.14
Was geht in den Köpfen und Herzen von Heranwachsenden vor? Wie erkennen Lehrpersonen, was in ihren Klassen effektiv abläuft? Der Psychologe Allan Guggenbühl zeigt in seinem neuen Buch «Von Gangstern, Diven und Langweilern», wie Lehrerinnen und Lehrer mithilfe von Geschichten das Gespräch mit den Lernenden suchen und heikle Themen ansprechen können.

Neue Arbeitsblätter zu «Texte»

08.12.14
Ab sofort online!