Updates

Neuerscheinung zum Reinlesen

24.09.12

Buchcover LernendenorientierungStudierendenproteste an Universitäten haben 2009 die europäische Öffentlichkeit aufhorchen lassen und die Befindlichkeit der Studierenden in den Fokus gerückt. Wenig gesprochen und geschrieben wurde bislang über die Studierenden an Fachhochschulen und Pädagogischen Hochschulen in der Schweiz. Dieser Band soll einen Beitrag leisten zur systematischen Aufarbeitung ihrer Situation.

Die Autorinnen und Autoren zeigen auf, wer diese Studierenden sind, welche Bedürfnisse und Ziele sie haben – und welche Konsequenzen sich daraus für das Lehren und Lernen an Hochschulen ergeben.

Lesen Sie hier Porträts von zwei Studierenden
Patrizia Rohner und Benjamin Spenger studieren an einer Fachhochschule. Welches sind ihre Hintergründe, Bedürfnisse und Erwartungen?

«Porträt: Patrizia Rohner» (PDF)
«Porträt: Benjamin Spenger» (PDF)