Termine

Forum Volksschule 2019

22.05.19

Forum Volksschule, 22. Mai 2019 | Zürich

in Zusammenarbeit mit 

Die Pädagogische Hochschule Zürich und der hep verlag laden Sie zu einem Weiterbildungsnachmittag ein, der ganz im Zeichen der Volksschule steht. Lernen Sie die auf den Lehrplan 21 abgestimmten Lehr- und Lernmittel des hep verlags für die Volksschule kennen und erhalten Sie in Infoshops und Vorträgen namhafter Referentinnen und Referenten wertvolle Inputs für Ihren Unterrichtsalltag.

Wann: Mittwoch, 22. Mai 2019, 12.00–17.15 Uhr
Wo: Pädagogische Hochschule Zürich, Lagerstrasse 2, 8090 Zürich | www.phzh.ch

 

Programm

ab 12.00–13.00 Uhr Stehlunch
13.00–13.05 Uhr Begrüssung Manuel Schär, Verlagsleiter hep verlag
13.05–13.30 Uhr Begrüssung und Kurzreferat «Anforderungen an den Lehrberuf» | Prof. Dr. Heinz Rhyn, Rektor, Pädagogische Hochschule Zürich
13.30–14.15 Uhr Referat | Prof. Dr. Gisela Lück, Universität Bielefeld
14.15–14.30 Uhr Kaffeepause
14.30–15.15 Uhr Referat | Prof. Dr. Rudolf Isler, Pädagogische Hochschule Zürich
15.30–16.15 Uhr 1. Infoshop-Runde
16.30–17.15 Uhr 2. Infoshop-Runde


Während der gesamten Veranstaltung: Marktplatz mit Werken des hep verlags

Die Teilnahme am Forum Volksschule ist kostenlos und kann an die berufliche Weiterbildung angerechnet werden.

 

Anmeldeschluss: 8. Mai 2019 | Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eintreffens berücksichtigt.

 

Referate

13.30–14.15 Uhr

Naturwissenschaftliche Frühbildung: sprachfördernd, inklusionssensibel und mit spannenden Experimenten

Prof. Dr. Gisela Lück, Professorin für Didaktik der Chemie, Universität Bielefeld

 

 

 14.30–15.15 Uhr

Einfach gut unterrichten: Was bedeutet das – und was nicht?

Prof. Dr. Rudolf Isler, Professor für Pädagogik, Pädagogische Hochschule Zürich

Weitere Informationen zu den Referaten

 

Infoshops

IS01 | Dr. Nadine Ritzer, Andreas Stadelmann: Politisches Lernen auf der Sekundarstufe I: Politik und du
IS02 | Thomas Stuber: Technik und Design
IS03 | Katharina Roth, Jeanina Miskovic: Texthandwerk
IS04 | Alex Bieli: Wort Satz Punkt
IS05 | Thomas Garaio: Spielend Programmieren lernen mit der OXOcard
IS06 | Stiftung SILVIVA: Draussen unterrichen macht Schule
IS07 | Karin Holenstein: Gehirn-gerechtes Lernen und Lehren mit Birkenbihl-Methoden
IS08 | Michael Egger: News und andere Fakes: Unterrichtswege durch den digitalen Dschungel
IS09 | Norina Peier, Marcel Felder, Erich Slamanig: Jeder Schritt ein Auftritt
IS10 | Paolo Trevisan: Nachdenken und vernetzen in Natur, Mensch, Gesellschaft
IS11 | Dr. Markus Kübler: Clevere Lern-Aufgaben für Kindergarten und Primarschule

Bild: thinkstockphotos.de