Pressemeldung

Alles ist visualisierbar

Pressemeldung, Juli 2022

Lernen und Erinnern mithilfe von Visualisierungen

Das menschliche Gehirn kann Bilder tausendfach schneller verarbeiten und abrufen als Wörter. Diese Fähigkeit macht sich Mägi Brändle in „Alles ist visualisierbar – Nehmen Sie den Stift selbst in die Hand“ zunutze. Die Autorin erklärt anschaulich, wie Visualisierungen beim Vermitteln von Informationen, Lernen und Erinnern helfen.

Schon simple Zeichnungen haben eine große Wirkung, wenn es darum geht, Informationen, Botschaften und Ideen zu vermitteln – egal ob beim Lernen auf eine Prüfung, bei Präsentationen, Meetings oder im Unterricht und bei Projekten. Sogar ein Einkaufszettel kann kreativ gestaltet werden. Die visuelle Sprache wird von vielen Menschen auf Anhieb verstanden. Dabei betont Brändle, dass man keine Meister*in im Zeichnen sein muss und auch keine besonderen Schreibwerkzeuge benötigt. Es genügt, einfache Linien auf einem Blatt oder einem Touchscreen zu skizzieren. Die Autorin zeigt, wie man mit wenigen Strichen ansprechend strukturiert, und liefert viele nützliche Tipps und Anleitungen für das Visualisieren. Zahlreiche Übungen helfen der Kreativität zusätzlich auf die Sprünge.

„Alles ist visualisierbar“ richtet sich an alle Menschen, die Dinge besser erklären möchten. Insbesondere profitieren Studierende, Lehrende und andere Personen aus dem Bildungsbereich aller Stufen. Als Voraussetzung genügt etwas Mut und eine große Portion Gelassenheit.

Cover-Download

Das Cover darf honorarfrei verwendet werden, jedoch nur in seiner Originalgestaltung. Ausschnitte und Verzerrungen sind urheberrechtlich nicht erlaubt.

Rani Kurt

Interessiert?

Dann melden Sie sich für weitere Informationen, Bildmaterialien und Rezensionsexemplare gerne bei mir.