hep Verlag

Direkt zum gewünschten Titel

Schulstufe:
Themen:

Warenkorb

0 Artikel

Anmelden

Benutzername / E-Mail: Passwort:
Das Gymnasium im Spiegel seiner Lehrpläne
Auch erhältlich als...

Das Gymnasium im Spiegel seiner Lehrpläne

Untersuchungen, Praxisimpulse, Perspektiven

Lehrpläne sind ein hervorragendes Instrument zur Steuerung und Evaluation gymnasialer Bildung. Sie stehen im Spannungsfeld von Vergleichbarkeit der Maturitätsanforderungen und Lehrfreiheit, von
Studierfähigkeit und Bildungsföderalismus. Der Autor untersucht in vorliegender Studie die Lehrpläne der schweizerischen Gymnasien erstmals in ihrer Gesamtheit. Die Ergebnisse eröffnen eine neue Sicht auf das Gymnasium und seine Aufgaben. Sie zeigen, weshalb Maturitätsanerkennungsreglement und Rahmenlehrplan der Revision bedürfen. Peter Bonati schöpft aus reicher praktischer Erfahrung in der Lehrplanentwicklung auf Sekundarstufe II und Tertiärstufe. Sein Buch ist deshalb auch ein Vademecum der Lehrplanarbeit.

Buch | 1. Auflage 2017 | 224 Seiten
ISBN 978-3-0355-0679-2 | hep verlag
Erscheint im August 2017
CHF 46.00