hep Verlag

Direkt zum gewünschten Titel

Schulstufe:
Themen:

Warenkorb

0 Artikel

Anmelden

Benutzername / E-Mail: Passwort:

Medienmitteilungen

Die Schweiz auf knapp 100 Seiten erklärt

18.05.17

CoverWas ist die Schweiz? Was hält diese Nation zusammen? Was unterscheidet sie von anderen Ländern und was muss man wissen, um die Schweiz zu verstehen? Antworten auf solche Fragen zu finden, fällt auch jenen schwer, die schon lange in der Schweiz leben. Ab sofort ist die Aufgabe ein wenig einfacher: Das neue Lehrmittel «Die Schweiz verstehen» bietet einen kompakten Überblick über die Geschichte, Geografie, Politik, Kultur und Wirtschaft der Schweiz. Das Buch eignet sich als Vorbereitung auf den Einbürgerungstest ebenso wie als Nachschlagewerk und Lehrmittel.

Hätten Sies gewusst? «Innerhalb welcher Zeit nach der Publikation des Erlasses müssen die Unterschriften für ein fakultatives Referendum vorliegen?»
a) 18 Monate b) 4 Monate c) 100 Tage d) 6 Monate

48 solche und ähnliche Fragen werden angehenden Schweizerinnen und Schweizern vor der Einbürgerung gestellt. 60 Prozent der Fragen müssen dabei richtig beantwortet werden. Das neue Lehrmittel «Die Schweiz verstehen» gibt einen Überblick über die wichtigsten Lebensbereiche und führt in die Schweizer Geografie, Geschichte und Kultur ein, informiert über Politik, Wirtschaft, Recht und Soziales und zeigt, was typisch ist für Land und Leute.
Das Buch dient als Lehrmittel für Einbürgerungskurse, zur selbstständigen Vorbereitung auf den Einbürgerungstest und zur Wiederauffrischung für alle Interessierten. Zudem eignet es sich auch für den Staatskundeunterricht an Berufsfachschulen, Fachmittelschulen und Gymnasien.

Ein Glossar mit den wichtigsten Begriffen und Fragen zur Lernkontrolle helfen, rasch einen Überblick zu gewinnen. Und wer lieber am Bildschirm lernt, kann eine kostenlose App mit sämtlichen Original-Einbürgerungsfragen auf unserer Verlags-Homepage herunterladen.

PS: Die richtige Antwort auf die eingangs gestellte Frage lautet: 100 Tage.

Die Vernissage des Lehrmittels findet am 23. Mai 2017 am bzi in Interlaken statt.
Gerne können Sie sich hier anmelden.


Blaser/Kernen/Moser-Léchot: Die Schweiz verstehen
hep verlag, 96 Seiten, ISBN 978-3-0355-0521-4, CHF 19.00 | EUR 16.00, ab sofort erhältlich


Medienmitteilung
Cover PDF
Cover TIF
Leseprobe
Andreas Blaser / Urs Kernen / Daniel V. Moser-Léchot

Kontakt für Interviews:
Urs Kernen, Co-Autor, kernen.urs@bzi.ch, 079 914 84 39

Kontakt für weitere Informationen und Rezensionsexemplare:
Fabienne Pfefferli, Presse, fabienne.pfefferli@hep-verlag.ch, 031 310 29 09